Der typische Sound ihrer konsequent handgemachten Musik ist Trumpf bei den POKER KINGS. Ein cooler Bossa Nova entpuppt sich als „Smoke on the water“, ein eleganter Swing als „Highway to hell“ und hinter einem knalligen Rock'n Roll verbirgt sich die Melodie von „Country roads“. Die Rhytmussektion der POKER KINGS mit Stefan Lindenau (Kontrabass, Gesang) und Ralf Philipp (Percussion, Gesang) eröffnet die Pokerrunde. Herz-Dame Susi Gab (Akkordeon, Gesang) bringt im richtigen Moment einen spektakulären Steptanz ins Spiel und der Frontmann und Gitarrist Marcus Stoll zieht mit seiner Power-Stimme noch ein Ass aus dem Ärmel. Das Publikum darf bei der POKER-Party ordentlich mitmischen und macht den ROYAL FLUSH perfekt. Als akustisch mobile Combo mit höchstem Unterhaltungswert sind die POKER KINGS in der professionellen Veranstaltungsszene hoch geschätzt und spielen europaweit auf den renommiertesten Events.

Empfänge, Messen und Galas sind die Gelegenheiten, bei denen man die vier Vollblutmusiker ohne Poker Face und Sonnenbrille vornehmlich trifft. Aber auch auf der Bühne machen bei verstärktem Sound alle eine gute Figur und ihre Gäste kommen in den Genuss des
breitgefächerten Repertoires.


----------------------------------------------------------

Hörbeispiel

Dieser Text wird angezeigt, wenn kein Flashplayer 8 gefunden wurde.